Willkommen in der BBQ Lounge

Willst Du mit uns "Grillen & Chillen" ? Dann registriere Dich noch heute !

  1. Liebe Gäste - Die genialen Galeriebilder in unseren Beiträgen oder Anhänge in voller Größe könnt Ihr sofort nach Eurer kostenlosen Registrierung sehen ! Die geht schnell und tut gar nicht weh... Top! Jetzt Registrieren ! Top!

Lammresterl, Klappe, die Erste ...

Dieses Thema im Forum "Kochen" wurde erstellt von daBertl, 13 September 2020.

  1. Ooooch, es war einfach nur gut ... :bigg



    Konterfood von dieser verdammten Asiatin in meinem Haus :bigg


     
  2. Zwei schöne Pfännchen! :bigg:sabr
     
    daBertl gefällt das.
  3. Moin
    Lamm ist kalt echt problematisch.
    Als Rumfortpfanne geht's gut.

    Verdammte Asiatin?
    Was hat sie da gemacht, Hühnerfüße?
    Babyhände oder Alienkrallen?
    Und wie hat's geschmeckt?

    Wo wir gerade dabei sind, Menschen wegen ihrer Herkunft zu beurteilen.
    Eben war Bine hier, Ossylantin, und hat beschrieben, wie in der DDR gewildert wurde.
    Sie kann schlachten, geil.
    Grüße
    Nicolai
     

  4. Da triffst du jetzt unbewußt voll ins Schwarze, weil du damit genau die zwei rassistisch durchbeleidigsten Frauen in meinem Leben ansprichst.
    Zum einen wäre dies meine erste Frau, die aus dem schönen Sachsen, genauer noch aus der niederschlesischen Oberlausitz, deren Papa mir in unzähligen Biersessions so ziemlich alles Wissenswerte über die DDR beigebracht hat
    Zum zweiten diese unsägliche Asiatin, meine zweite Frau und Mutter meiner wunderschönen Töchter.
    Natürlich werden die nach ihrer Herkunft beurteilt, als "Kanacken" durchbeleidigt und rassistisch völlig untergebuttert. Da gibt es kein "yellow life matters" oder sonstwas warmes, da gibt es einfach nur das nackte, grausame Leben.

    Frag sie doch mal, ob das so schlecht ist ... :bigg
     
    HauRuck gefällt das.
  5. Moin Bertl,

    ein schönes Resterl-Pfannerl :sabr :sabr :sabr

    :beer
     
    daBertl gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  • Wer sind denn die ?

    Wir sind eine Gemeinschaft von BBQ-Wütigen, die es sich gerne auch zuhause gut gehen lassen. Lockere Atmosphäre, Toleranz und Lebensfreude sind unser Motto. Registriert Euch, kommt rein und seid Teil einer tollen Community !
  • Kauft uns bitte KEIN Bier ! Wir saufen schon genug....

    Wenn Euch die BBQ Lounge gefällt und Ihr einen Beitrag leisten wollt, dann spendet doch einfach was für's Forum. Wir garantieren, dass wir uns daran nicht persönlich bereichern, sondern alle Spenden für die lfd. Forenkosten verwenden. Evtl. Überschüsse werden für die Allgemeinheit investiert, z.B. für Forenevents oder Wettbewerbe.

    Spenden!
XenForo spam blocked by CleanTalk.